Aune S17 Pro Kopfhörerverstärker Class A


Class A Stable

Voll-Diskret

Voll-Symmetrisch

Twin JFET

2 Transistoren pro Kanal

R2R Lautstärken-Regelung

50 Watt Linearer Ringkerntrafo

Aluminium Fernbedienung

2 Verstärkerstufen


Artikelnummer 110409

UVP 729,00 EUR
699,00 EUR *
Inhalt 1 Stück
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
Kurzfristig verfügbar, Lieferzeit 2- 7 Tage


Aune S17 Pro Kopfhörerverstärker

Voll-Diskret, Class-A, Voll-Symmetrisch

Die neue Generation von Kopfhörerverstärkern

Twin JFET - Class-A - Strom einstellbar - R2R Lautstärkeregelung

Als aune's neue Generation volldiskreter Class-A Kopfhörerverstärker verfügt der S17 Pro über Twin JFET, R2R Lautstärkeregelung, 2 wählbare Stromstärken (50mA/100mA Class-A Ruhestrom pro Transistor), eine Ausgangsleistung von bis zu 7,5W, 3 Gruppen von Kopfhörerausgängen + 2 Gruppen von Vorverstärkerausgängen, etc. Er ist ein leistungsstarker, klangvoller Kopfhörerverstärker mit hoher Leistung.


Doppel-JFET

Röhrenähnlicher Klang

JFET hat eine hohe Eingangsimpedanz und einen satten und weichen Klang wie eine Röhre. Beim S17 Pro handelt es sich nicht nur um einen JFET. Es ist ein TWIN JFET, dessen Temperaturanstieg gleich ist, dessen Leistung gleich ist und dessen Mittelspannung stabil ist. Er ist der ideale Eingangstransistor für einen Kopfhörerverstärker.



Zwei Transistoren pro Kanal

Leistungsstark

Die Endstufe des S17 Pro verwendet zwei Paare von Ausgangstransistoren, die parallel geschaltet sind. Das gesamte Gerät verfügt über 16 Ausgangstransistoren. Die maximale Ausgangsleistung beträgt 7,5 W. Es kann alle Arten von Kopfhörern und IEMs mit Leichtigkeit ansteuern.


Class-A-Strom einstellbar

Zwei Stufen

Der S17 Pro wurde speziell für die Einstellung des Class-A-Stroms in zwei Stufen entwickelt: 50mA/100mA pro Transistor, und jeder Kanal des S17 Pro verfügt über zwei parallel geschaltete Transistorpaare, so dass der Ruhestrom jedes Kanals bis zu 100mA/200mA beträgt. Der Klang eines Class-A-Verstärkers ist sanft, warm und weich.

Class A

Die Ausgangstransistoren eines Klasse-A-Verstärkers sind immer leitend, unabhängig davon, ob ein Eingangssignal anliegt oder nicht, und haben Ströme, die der Wechselstromspitze entsprechen. Die maximalen Wechselstromsignale fließen an die Last. Die Leerlaufverzerrung ist extrem niedrig. Daher gilt er als ideale Verstärkerschaltung. Der Klang des Class-A-Verstärkers ist üppig und voller Details. Da die Transistoren sehr linear arbeiten, hat der Class-A-Verstärker kaum Verzerrungen. Das Hörerlebnis ist ausgezeichnet.


Elektronischer R2R-Lautstärkechip

Präzise, und mehr

Der S17 Pro verwendet den elektronischen R2R-Lautstärkechip von JRC und die dazugehörigen Operationsverstärker, um die 4-Wege-symmetrische R2R-Lautstärkeregelung aufzubauen. Hohe Regelpräzision, großartige Kanalbalance, breite Klangbühne, genaue Positionierung.


Zwei Farben zur Anzeige von Pegel und Temperatur

Übersichtlich auf einen Blick

Die brandneue Benutzeroberfläche des S17 Pro verwendet zwei Farben für die Darstellung des aktuellen Pegels und der Temperatur, so dass die Anzeige auf einen Blick klar ist. (Ein aktuelles Messbeispiel: Raumtemperatur 25℃, Hochstrommodus, 24 Stunden Dauerbetrieb, interner Kühlkörper 66℃, Gehäuse 50℃, Drehknopf 43℃.) (Im 100mA-Modus kommt es zu einem langsamen Temperaturanstieg, was ein normales Phänomen ist. Der Überhitzungsschutz schaltet den Strom automatisch auf 50mA um, wenn die Temperatur 69℃ erreicht).


Zwei Verstärkungsstufen

Steuern Sie Ihre Kopfhörer und IEMs gut und richtig

Der S17 Pro verfügt über zwei Verstärkungsstufen und hat unterschiedliche Ausgangsamplituden eingestellt. Die niedrige Verstärkung macht sich die Eigenschaft des Class-A-Verstärkers zunutze, dass die Transistoren immer im linearen Bereich arbeiten, um die IEMs gut und richtig anzusteuern, während die hohe Verstärkung bis zu 7,5 W beträgt und somit Kopfhörer mit großer Leistung gut ansteuern kann.


Komplexe Kühlerstruktur

Stabiles Class-A

Die Transistoren des Class-A-Verstärkers arbeiten immer im linearen Bereich, was eine Menge Wärme verursacht. Der Industriedesigner von aune hat eine komplexe dreidimensionale Struktur entwickelt, bei der der Kühlkörper auf dem Transistor, die Wärmeplatte an der Unterseite und das Gehäuse ein ganzes Kühlsystem bilden. Und die Wärme wird durch die Wärmeabgabeöffnungen der hinteren Platte abgeleitet. Die Klasse-A-Stabilität ist somit gewährleistet.


50W Ringkerntransformator mit geringer Restwelligkeit + 19200μF Kondensator-Array

Genießen Sie den Reichtum

Der S17 Pro verwendet einen 50-W-Ringkerntransformator mit geringer Restwelligkeit und ein Dual-Power-Design. Die digitale Steuerung und die analoge sind unabhängig voneinander, so dass der analoge Teil frei von Störungen ist. Darüber hinaus verfügt er über eine 19200μF-Kondensatoranordnung. Zusammen machen sie den S17 Pro so leistungsstark und klangvoll.


Multifunktionsknopf und Aluminium-Fernbedienung

Einfach und angenehm zu bedienen

Die Frontplatte ist schlicht und einfach gehalten, und mit dem einen Multifunktionsknopf können Sie Strom, Verstärkung und Lautstärke einstellen. So wird das Hören einfach und unkompliziert.

Die gut gestaltete Vollaluminium-Fernbedienung macht die Steuerung noch angenehmer.


Mehrfache Anschlussmöglichkeiten

Vorverstärkerausgänge verfügbar

Der S17 Pro verfügt über 3 Kopfhörerausgänge, 2 Gruppen von Vorverstärkerausgängen und 2 Line-Eingänge, die Ihre Bedürfnisse in verschiedenen Szenarien befriedigen.


Die Schönheit und Schlichtheit des Bogens

Das symbolträchtige bogenförmige Design. Klassisch, einfach, ästhetisch. Genießen Sie die Musik mit dem angenehmen Design.


Strenge Auswahl der HiFi-Komponenten

Nur für den Klang

Die für den S17 Pro verwendeten Komponenten sind von hoher Qualität und wurden sorgfältig ausgewählt, wie z. B. die hochwertigen HiFi-Elektrolytkondensatoren, die Keramikkondensatoren, die organischen Dünnschichtkondensatoren, die Leiterplatte in Kommunikationsqualität usw. Alles ist auf einen guten Klang ausgerichtet.


High-Spec

Die Basis für exzellenten Klang

Kopfhörerverstärker-Ausgang (hohe Verstärkung): 4μV; THD+N: 0,00016%. Die exzellente Hardware-Leistung hat die solide Grundlage für exzellenten Klang geschaffen.


Empfohlene Kombination

Aune S17 Pro und Aune S10N




Es erfolgt keine Überprüfung der Echtheit der Rezensionen - lediglich Rezensionen die mit "Verifizierter Kauf" markiert sind werden auf Ihre Echtheit überprüft.